ANDREEA BOTEZAN

Jg. 1976

Studium der Psychologie und Gestalttherapie in Bukarest

Arbeit als Psychologin, Psychotherapeutin und Kunsttherapeutin in Rumänien, u.a. mit Kindern, Behinderten, Studenten und Familien.

Seit 2005 in Dresden, Kursleiterin in der Kreativen Werkstatt Dresden e.V.

2006, 2007, 2009, 2010 und 2011 Mitgestaltung , Märchenerzählen, Aufführungen bei Magia Mundi – internationales Festival für Erzählkunst und Lauschkultur (Grillenburg und Nossen-Altzella)

Organisation kultureller Veranstaltungen in Dresden.

Kurse und Angebote in Rumänien, u.a. am Muzeul Taranului Roman, Schulen, Universitäten
und NGOs
, Waldorfschule Cluj-Napoca (2010, 2011), Moldawien: Waldorfschule Chisinau 2011

Seit 2007 Mitarbeiterin der KlangHütte Dresden in den Bereichen Musikinstrumentenbau und -Spiel, künstlerische Kurse und Camp NaturMusikSpiel.

2008 Ausstellung von Farbdrucken "Jugend ohne Alter-Leben ohne Tod" in
Dresden, Kulturhaus Loschwitz und Kästner Kolleg.

Seit 2009 Honorarkraft bei Projekt Lesestark! Dresden, Kurse für Papierschöpfen, Drucken, Buchbinden und Musikalisches Märchen (www.lesestark-dresden.de)

2011 Kunstinstallation „Lichtgarten“ bei Magia Mundi, Nossen-Altzella